Hopfensorte

Bio Malling

Feine Aromahopfen

Die typische Mühlviertler Hopfensorte mit Ursprung in England

Die Sorte Malling wurde als erste bei der Reaktivierung des Hopfenanbaus im Mühlviertel wieder kultiviert. Sie eignet sich ausgezeichnet für Pflückmaschinenernte, ist etwas anfällig gegen Viruskrankheiten und bei entsprechender Ertragssteigerung auch gegen Welke. Diesen Herausforderungen stellen sich die Bio-Betriebe sehr erfolgreich. Die schön geformten Dolden bringen feines und mildes Aroma mit sich und eine entsprechend gute Brauqualität.

Reifezeit: mittel bis spät
Aroma: fruchtig, würzig

Bitterstoffe
Alphasäure [EBC 7.4]: 6,5 - 9 %
Betasäure [EBC 7.7]:  2 - 3,5 %

Aromastoffe
Gesamtöle [EBC 7.10]: 0,5 - 1 ml/100g

Der Hopfen wird in Peletts Typ 90 geliefert und ist mit CO2 begast, um eine optimale Haltbarkeit zu erzielen. Speziell nach dem Öffnen ist es wichtig den Hopfen kühl und lichtgeschütz zu lagern.

IHGC Code: MLL



Alle Sorten

Aromaprofil:

Auf Lager
Bio Malling 22 Feine Aromahopfen
Alpha-Säure: 9,1 %
Größen
0,5 kg 1 kg 2,6 kg 3 kg
20,25 inkl. MwSt., zzgl. Versand Grundpreis: € 40,50/kg
Menge
In den Warenkorb
Auf Lager
Bio Malling 23 Feine Aromahopfen
Alpha-Säure: 7,6 %
Größen
0,5 kg 1 kg 3 kg 5 kg
22,50 inkl. MwSt., zzgl. Versand Grundpreis: € 45,00/kg
Menge
In den Warenkorb

Ihr Produkt befindet sich im Einkaufswagen.


Vorsicht